Blog.

Das erste Semester Jura: Das erwartet dich

Du hast dich bei einer Uni für den Studiengang „Rechtswissenschaften“ eingeschrieben, aber weißt gar nicht genau, was jetzt auf dich zukommt? Kein Problem! In diesem Beitrag erklären wir es dir, anhand der wichtigsten Bausteile, aus denen sich das Studium zusammensetzt. Vorlesungen Ganz klassisch besteht das Jurastudium zu einem Großteil aus Vorlesungen. Im ersten Semester wirst du„Das erste Semester Jura: Das erwartet dich“ weiterlesen

Legal Bookclub: Der Vorleser

Ein Roman von Bernhard Schlink Diesen Monat habe ich ein etwas anderes Buch für den Legal Bookclub gelesen. „Der Vorleser“ beginnt zunächst mit einer verbotenen Liebe, entpuppt sich jedoch rasch als ernstes Werk, das sich auch mit den Schicksalen der Opfer und Täter des Nationalsozialismus auseinandersetzt. Der Autor Bernhard Schlink analysiert als ehemaliger Richter und„Legal Bookclub: Der Vorleser“ weiterlesen

Neun Empfehlungen Jura zu lernen, ohne zu lernen

Du willst dich neben deinem Studium noch über juristische Themen auf dem Laufenden halten? In diesem Post stellen wir dir neun Möglichkeiten vor, bei denen du etwas lernst, ohne an den Schreibtisch gefesselt zu sein.  I. Jura zum Hören Sprechen wir über Mord?! In Sprechen wir über Mord von SWR2 bespricht Journalist Holger Schmidt, zusammen mit„Neun Empfehlungen Jura zu lernen, ohne zu lernen“ weiterlesen

Legal Bookclub: Was ist Gerechtigkeit?

Ein Aufsatz von Hans Kelsen Nachdem ungefähr vier Profs wiederholt auf diesen Aufsatz verwiesen haben („Das müssen Sie gelesen haben!”) habe ich mich diesen Monat entschieden “Was ist Gerechtigkeit?”  von Hans Kelsen zu lesen.  “Was ist Gerechtigkeit” ist ein Standardwerk, das theoretische und philosophische Antworten auf die uralte Frage nach Gerechtigkeit sucht.   „Die Sehnsucht nach„Legal Bookclub: Was ist Gerechtigkeit?“ weiterlesen

Legal Bookclub: Der Fall Collini

Ein Roman von Ferdinand von Schirach “Der Fall Collini” zieht einen schnell in seinen Bann. Der Protagonist,Caspar Leinen, ein junger Anwalt aus Berlin, übernimmt ein Mandat und ahnt noch gar nicht, welche Abgründe sich in dessen Verlauf auftun werden. Sein Mandant, Fabrizio Collini, schein vollkommen willkürliche einen alten Geschäftsmann ermordet zu haben. Der Anwalt und die„Legal Bookclub: Der Fall Collini“ weiterlesen

Eine einzige Frage, die dir helfen wird, deine Ängste im Studium zu überwinden

Angst ist ein schlechter Ratgeber, das ist kein Geheimnis. Als ich mein Studium begann, überkam mich regelmäßig ein Anflug von Panik, der sich schnell zu einer ausgewachsenen Zukunftsangst entwickelte. Anfangs dachte ich noch, ich sei die Einzige mit solchen Befürchtungen:  -Was ist, wenn ich nicht genug mache? -Was ist, wenn ich durch die Prüfung falle?  -Was ist,„Eine einzige Frage, die dir helfen wird, deine Ängste im Studium zu überwinden“ weiterlesen

Legal Bookclub: Stress yourself (law)less

Ein E-Book von Felicitas Famulla In Ihrem E-Book “Stress yourself (law)less” plaudert die Rechtsreferendarin Felicitas aus dem Nähkästchen und erklärt, wie Stress und Ängste im Studium und der Examensvorbereitung verringert werden können. Felicitas gibt in dem E-Book nicht nur Tipps, sondern regt in Form von Aufgaben dazu an, diese direkt umzusetzen. Vor allem erzählt sie„Legal Bookclub: Stress yourself (law)less“ weiterlesen

Sechs Hacks für die Hausarbeit (von denen ich wünschte, ich hätte sie früher gekannt)

Willst du wissen, wie du deine Hausarbeit noch effektiver schreiben kannst? Dann bist du hier genau richtig. Ich habe dir sechs Methoden aufgeschrieben, dank derer meine Hausarbeiten bisher immer erfolgreich verlaufen sind. Parallel “Remonstration” schreiben  Meine beste Hausarbeit (Prädikat) schrieb ich ausgerechnet, als ich den Sachverhalt am verwirrendsten fand. Doch das war kein Zufall.  Der„Sechs Hacks für die Hausarbeit (von denen ich wünschte, ich hätte sie früher gekannt)“ weiterlesen

Die richtige Gliederung für eine Jura-Hausarbeit

Jura ist ein strenges Fach, das wird jedem Studierenden schnell deutlich. Neben dem Gutachtenstil und den richtigen Quellen, legen Korrektoren auch auf eines besonders viel Wert: Die korrekte Gliederung. Denn auch diese ist – wie so oft – im Jura-Studium anders als in anderen Fächern. Ein juristisches Inhaltsverzeichnis umfasst normalerweise mehrere Seiten, was anfänglich etwas„Die richtige Gliederung für eine Jura-Hausarbeit“ weiterlesen

Lade …

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.